.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Dienstag, 26. Mai 2015

Stricknadeletuis 2015 / 3 + 4

Hattet ihr schöne Pfingsten?
Heute war noch ein geruhsamer Ferientag
und morgen geht der Alltag wieder los.
 Letzte Woche war Turbonähen gefragt.
Zwei Stricknadeletuis mussten innerhalb von einem Tag fertig werden.
Die Stoffauswahl war schnell entschieden.
Einmal schlichter in Rottönen und
einmal fröhlich bunt aus einem Stoffmarktstoff.

Besonderheit bei diesen Etuis ist ein aufgenähtes Filzstück,
welches zum Anstecken für Näh- bzw. Stopfnadeln dient.

Schnell noch fotografiert und verpackt und verschickt...
;-) 


Samstag, 23. Mai 2015

Sommertop

Aus schönem Baumwollbändchengarn 
habe ich ein Sommertop angestrickt.
Ich trage so leichte Pullis gerne im Sommer.
Sie sind luftig und angnehm auf der Haut.
 
Der Pulli soll unten leicht ausgestellt sein.
 
Nebenbei schreibe ich die Anleitung auf,
mache Fotos usw.
Wer Lust hat probezustricken kann sich gerne bei mir melden :-) .
 
Wer mag, kann auch mal auf meiner Facebookseite vorbeischauen.
Da gibt es eine Verlosung!
Jeder, der dort einen Kommentar hinterlässt, nimmt daran teil.
 

Ein gesegnetes Pfingstwochenende wünscht euch
Claudia

Donnerstag, 21. Mai 2015

Jeans Ottobre

 Schon länger hatte ich vor,
 mir diese Jeans aus der Ottobre 5/2014 zu nähen.

Endlich habe ich es auch umgesetzt.
Was ich bei der Stoffauswahl nicht bedacht habe ist,
dass diese Hose einen sehr elastischen Jeansstoff braucht.
Beim Schnitt abnehmen habe ich mich über die sehr schmalen Beinteile gewundert
und vorsichtshalber alles etwas breiter zugeschnitten.
Außerdem musste ich noch ganz schön kürzen.
Für meine Proportionen fiel die Hose dann am Bündchen sehr weit aus,
was ich durch 4 Abnäher behoben habe.
sich von hinten selbst zu knipsen ist echt nicht leicht...
Die Falten auf diesem Foto sind z.T. durch meine verdrehte Haltung beim knipsen entstanden.
Aber man sieht, dass die Hose oben immer noch zu viel Weite hat.
Die Hosentaschen habe ich ein bisschen verziert.

Mein Resümee:
Ich werde die Hose noch einmal nähen.
Dabei achte ich auf geeigneteren Stoff und passe alle Teile noch ein bisschen besser an.

Und nun mal sehen was es bei RUMS zu sehen gibt.

Samstag, 16. Mai 2015

Heidetuch 2

 Ein Heidetuch ist wieder von meinen Nadeln gehüpft.
Das ist so ein schönes Stricken.
Man muss nicht viel auf das Muster achten,
sondern kann wunderbar nebenbei stricken.
 Das schöne Aussehen kommt vom Garnmix.
Gestrickt aus Sockenwolle
wollweiß
grünblaubeige meliert
dunkelblau
schwarzgrau meliert ☺

Und wenn dann so ein Wetter wie heute ist,
wärmt es einfach herrlich Schultern und Hals!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Montag, 11. Mai 2015

Eine blumige Geldbörse

 Aus blumigem Stoff habe ich mal wieder ein Portemonnaie genäht.
 

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Danke für alle lieben Kommentare.
Ich mache mich im Moment ein bisschen rar.
Aber es kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten ;-) .

Claudia

Donnerstag, 7. Mai 2015

Der mit dem Wolf tanzt...ein Sweatshirt

 Aus dem wunderschönen Sommersweat,
aus dem ich auch den Strampelsack genäht habe,
habe ich auch für meine Sohn ein Sweatshirt genäht.
 Damit der Pulli nicht ganz so leer ist,
habe ich ein bisschen gestickt.
Label an die Seite (das Herz entfernt für den Herrn ;-) )
Oben habe ich mal etwas anderes probiert.
Statt Kapuze gab es diesmal einen Schalkragen.

Montag, 4. Mai 2015

U-Hefthülle und Strampelsack

Für einen neuen Erdenbürger 
sind eine U-Hefthülle und ein Strampelsack entstanden.
Ich hoffe, es sind für ihn zwei gute Begleiter.
 Ein bisschen blau musste sein ;-).
 Innen wieder das Fach für den Impfpass.
Mein erster Strampelsack.
Innen mit leichtem Jersey gefüttert
und außen Sommerjersey von meinkaro.

Dienstag, 28. April 2015

Taschenorganizer

 Bei meinkaro habe ich wunderschöne Stoffe erstanden 
und die sind nun zu einem Taschenorganizer umgewandelt worden :-).
 Viele Fächer mit und ohne Reißverschluss 
vereint zu einem praktischen Täschchen,
welches man auch gut in einer großen Tasche mitnehmen kann.

 Ansicht von oben

und von der Seite!

Mittwoch, 22. April 2015

Blumiger Mittwochsgruß


Heute lasse ich mal Blumen sprechen ;-) .
Einen wunderschönen Mittwoch!

Montag, 20. April 2015

Luftballohülle

Für einen kleinen Jungen habe ich diese Luftballonhülle genäht.
Ich finde diese Hüllen total genial.
Man kann sie gut überall mithehmen, ohne viel Platz zu brauchen.
Einen Luftballon dabei und man hat in kürzester Zeit einen tollen Ball zur Hand.
 Ganz schnell kann man am Luftballon aber auch wieder die Luft raus lassen 
und den "Ball" leicht verstauen.



 Das Mundstück wird nur verdreht und unter den Stoff gesteckt.
Wenn man genug gespielt hat, holt man es hervor und lässt die Luft einfach wieder ab.
So kann auch der Luftballon mehrmals genutzt werden.

Bei so einem Ball macht es auch nichts aus,
wenn man ihn mal vor den Kopf bekommt ;-) .

Einen guten Start in die Woche wünscht euch
Claudia