.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Freitag, 29. April 2016

Strickpulli

Ende Februar habe ich diesen Pulli angefangen.
Die Anleitung war etwas....naja...
 Nachdem ich das Rückenteil fertig hatte,
war ich sehr unzufrieden.
 Da bietet sich nur eines an: Ribbeln!
Das habe ich auch gemacht und 
dann nach meiner Vorstellung einfach rund gestrickt.
Der Pulli ist jetzt fast nahtlos und ich bin zufrieden. 

Habt ein schönes Wochenende!

Mittwoch, 27. April 2016

Onesie

Hier füge ich noch das "e" nach, dass dem Wort Onesie auf der Collage fehlt. ☺
Uhhhh, ist es bei euch  auch so ungemütlich?
Wie gut, dass ich dieses Kleidungsstück für meine Tochter schon fertig habe!
Da lässt es sich super mit kuscheln und rumlümmeln. :-D

Macht es euch gemütlich!

Dienstag, 19. April 2016

Babychucks

In den letzten Tagen hatte ich etwas Kleines auf den Nadeln.

Vor zwei Jahren habe ich diese kleinen Schühchen schon mal gestrickt.
Ich finde sie immer wieder hübsch!

Habt einen guten Tag.

Mittwoch, 13. April 2016

Ich hab' mir was gegönnt...


Schon viel von gehört,
konnte ich mir diese Nadeln einfach nicht vorstellen.
"Cubics"
Diese nicht runden, sondern eckigen Nadeln zum Sockenstricken
wollte ich doch einfach mal testen.
Nun habe ich welche in Nst. 3,5 
passend für viele Sockengarne 
und natürlich auch zum Spültücherstricken super geeignet.
Nun werde ich sie testen...


Dienstag, 5. April 2016

Seitenschläferkissen

Ich gebe zu, es ist recht ruhig hier geworden.
Das reale Leben fordert mich.
Aber dennoch bin ich eine kreative Mum ;-)
und so ist auch diese Hülle für das Seitenschläferkissen meiner Tochter entstanden.
Seit ihren Geburtstag ist sie eingezogen.
Noch andere Dinge sind entstanden 
und wenn ich Muße finde,
werde ich sie euch noch zeigen.
Seid lieb gegrüßt und habt es gut!


Mittwoch, 30. März 2016

Abschminkpads handmade


Gesehen und inspiriert wurde ich von der lieben Yase.
Wollreste sind genug vorhanden.
Und wenn man dann noch gerne Müll vermeidet,
bietet es sich richtig an,
diese Abschminkpads selbst zu häkeln.
Im Kreis häkeln ist nicht schwer.
Mit farblich abgesetztem Rand sehr hübsch
und passend dazu ein Wäschenetz,
damit man die Pads nicht in der Maschine suchen muss ;-) .

Jetzt brauche ich nur noch eine Idee
womit man abschminkt.
Meine Tochter möchte kein Sonnenblumenöl nehmen.
Sie meinte die Kauftücher wären mit einer genialen Flüssigkeit getränkt.
Hat jemand Tipps?

Mittwoch, 16. März 2016

Kleid 2 für Lisa :-)

 Um den Frühling zu locken braucht es aber noch ein weiteres Kleid ☺.
Deshalb hat Lisa auch noch ein Wendeschürzenkleid bekommen.
Damit man immer weiß, mit wem man es zu tun hat, steht vorne der Name drauf.
 Von hinten sieht das dann so aus.
 Fast noch besser gefällt mir die rot weiß gepunktete Seite.

Frühhhhhhling....du darfst kommen...!!!

Dienstag, 15. März 2016

Kleid mit Häkelpasse für Lisa

 Ein Kleid für Lisa.
Gewünscht waren die Farben rot weiß.
 Ebenso gewünscht war eine Häkelblume.
Hinten wird das Kleid geknöpft.
Noch hat es eine gute Kleiderlänge.
Aber wenn Lisa gewachsen ist, kann es auch noch gut als Tunika getragen werden. ☺

Da muss doch jetzt der Frühling kommen, oder? ♥

Mittwoch, 9. März 2016

Tuch Pastellomix

Das Tuch ist fertig.
Ich habe es Pastellomix genannt.
Die Pastellfarben und mein Mustermix haben mich dazu inspiriert.
Es hat eine Länge von ca. 185 cm und an der breitesten Stelle ist es 40 cm breit.
Aus einem Mix von 50% Baumwolle und 50% Acryl ist es angenehm weich und temperaturregulierend.
Momentan noch gut als Halswärmer nutzbar, 
so doch bald hoffentlich nur noch als Schulterwärmer an frischen Abenden ☺.

Freitag, 4. März 2016

Ajourmuster Pulli

Es ist recht ruhig hier auf dem Blog.
Das bedeutet aber nicht, dass ich nichts mache ;-).



Ein Pulli im Ajourmuster entsteht.
Das Garn Ella von Lang ist nicht gerade strickfreundlich, 
da der Faden doch sehr unterschiedlich dick ist.
Ich bin gespannt, wie der fertige Pulli aussieht.

Habt ein schönes Wochenende!
Kuschelt euch ein und lasst euch nicht vom Schmuddelwetter einschüchtern. :-)