.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 26. Januar 2015

Wieder Resteverwertung

Diese Resteverwertung macht Freude!
Viele Stoffe, aus denen mal etwas Hübsches entstanden ist,
finden sich hier wieder.
Da kommen beim Anblick gleich ganz viele Erinnerungen hoch.


Ich habe die Stoffreste in 3 cm breite Streifen geschnitten, 
die Streifen an ihren kurzen Seiten zusammen gefügt 
und dann dem Schnittmuster angepasst
diese Streifen in der Länge so zugeschnitten,
dass möglichst wenig Stoffverschnitt überbleibt :-) 

Das hat zwar etwas Zeit gekostet,
aber umso mehr freue ich mich über das Endergebnis.

Einen guten Start in die Woche wünscht
Claudia.

Freitag, 23. Januar 2015

Stricknadeletui 2015/1

Zuerst, für alle die sich fragen, was aus der angestrickten Jacke 
vom letzten Post geworden ist.
Ich habe nicht geribbelt :-) .


Eigentlich habe ich ein anderes Stricknadeletui angefangen,
aber dann kam die Frage dazwischen
nur für Seilsystemnadeln eines zu nähen.

Das ist nun dabei herausgekommen:
 Zwei kleine Fächer für Endstücke und Seilschraubschlüssel usw.
dahinter Fächer für die Seile,
 vor den Fächern für die Nadelspitzen
natürlich auch Fächer für Nadelmaß und anderes,

 
und dann wieder alles hübsch verpackt, eingerollt
und verschlossen.
So geht Ordnung! :-)

Mittwoch, 21. Januar 2015

Jackenprojekt - Steek

Bis heute abend überlege ich noch ob ich ribbeln soll oder nicht.

Ich befürchte, dass diese Wolle zu dick für einen Steek ist.

Bei der ersten Jacke habe ich ja die Knopfleiste angehäkelt.
Bei dieser könnte ich sie auch anstricken.
Aber was mache ich mit dem Steek?
Umklappen und mit verdeckten Stichen annähen?
Die Leiste doppelt stricken und darin den Steek verschwinden lassen wird viel zu dick :-( .

Ach menno!

Dienstag, 20. Januar 2015

Restestofftäschchen mit vielen Fächern

Stoffreste landen bei mir seltenst im Müll.
Irgendwie kann ich die kleinsten Stückelchen Stoff schlecht entsorgen.
Und das hat auch Vorteile!
So ist nun diese Tasche entstanden.
Angeregt durch die wunderschöne Tasche auf einem anderen Blog
habe ich in meinen Stoffresten gestöbert
und zusammengefügt, getüftelt und genäht,
ein bisschen getrennt und wieder genäht.

Insgesamt erfreue ich mich an diesem Täschchen.
Jetzt muss es nur noch seine Bestimmung finden.
Für Handarbeiten oder Frauenutensilien ;-) oder...

Eine weitere Tasche möchte ich noch nähen
aber diesmal etwas schmaler und dafür die Fächer tiefer.
Also weitertüfteln :-).

Und heute verlinke ich das erste Mal zum creadienstag.
Mal schauen, was es da sonst noch Kreatives zu sehen gibt.

edit:
Einen ähnlichen Schnitt "sew-together-bag" oder so ähnlich gibt es irgendwo auch zu kaufen.
Aber ich tüftele soetwas einfach gerne selbst aus.

Montag, 19. Januar 2015

Stoffresteabbau

Ich lasse euch schon mal kurz schauen.
Später gibt es mehr Bilder und mehr Text ;-) .

Einen guten Start in die Woche wünscht euch
Claudia.

Freitag, 9. Januar 2015

Lang getragene Jacke

Diese Jacke ist schon viiiiiieeeeeele Jahre alt!
Ich habe sie meiner Schwiegermutter gestrickt
bevor ich ihren Sohn geheiratet habe :-).

Nun ist sie schon sehr abgeliebt,
z.T. schon gestopft 
und hat auch schon ein paar Fleckchen,
die nicht mehr rauswollen.

Da habe ich beschlossen,
nocheinmal die Nadeln zu wetzen.

Angestrickt ist schon,
das Muster habe ich nicht mehr gefunden,
aber ich wurschtel mir ein eigenes zusammen.
Die Farben habe ich ähnlich gewählt.
Damals habe ich das Muster in Hin- und Rückreihen gestrickt.
Diesmal wage ich es rund mit Steek.
Hoffentlich mache ich damit keinen Fehler...

Weitere Fotos werden folgen... :-)

 

Donnerstag, 8. Januar 2015

Mit Vitamine ins neue Jahr starten

Ein frohes, gesundes und 
vor allem gesegnetes Jahr 2015 wünsche ich!

Na, habt ihr gute Vorsätze gefasst?

Oft wird daraus ja nichts 
oder die Vorsätze schlafen ein...;-)

Aber wer sich z.B. mehr Vitamine gönnen möchte,
für den ist diese einfache Nachspeise genial.

Kaki dünn schälen,
pürieren,
in ein Glas oder Schälchen füllen,
Natujoghurt darübergeben,
genießen,
fertig!
 

Montag, 29. Dezember 2014

Gastpost bei Angelika

Hallo ihr Lieben,
heute bin ich nochmal bei Angelika zu Gast.
Wer noch Spekulatius über hat,
sollte unbedingt mal vorbeischauen :-) .

Falls ich mich nicht mehr melde,
kommt alle gut ins neue Jahr!
Gottes Segen möge euch begleiten!

Claudia

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Gesegnete Weihnachtstage!

Und Maria gebar ihren ersten Sohn
und wickelte ihn in Windeln
und legte ihn in eine Krippe... Ich wünsche euch allen gesegnete Weihnachtstage!
Danke fürs Lesen und Kommentieren!
Bis bald!

Montag, 22. Dezember 2014

Stricknadeletui 9+10 in 2014

Es gibt doch nochmal Stricknadeletuis in diesem Jahr. :-)

Da waren noch ein paar Stoffe vom Stoffmarkt,
die haben nur darauf gewartet für diesen Zweck eingesetzt zu werden.
Nun seht, was dabei heraus gekommen ist:
 
 
 


 Liebe Grüße,
Claudia.