.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Dienstag, 29. Dezember 2009

Noch Spekulatius über?

....dann habe ich hier ein super Rezept:
Spekulatiusnachspeise
200 g Sahne
250 g Mascarpone
250 g Quark (Magerquark)
100 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
200 g Spekulatius
400 g TK Beeren, gemischt (je nach Geschmack)
Sahne steif schlagen, Mascarpone, Quark, Zucker
und Vanillinzucker verrühren, Sahne unterheben.
In eine eckige Auflaufform ca 3 EL von der Creme verteilen,
darüber eine Schicht Spekulatius legen.
Die Beeren darauf verteilen (kann man gut mit den gefrorenen Früchten
schon am Vorabend zubereiten, es zieht dann gut durch).
Restliche Creme darauf streichen und mit Spekulatius bedecken.
Bei größeren Mengen mehrere Schichten legen.
4-5 Std. oder über Nacht kühl stellen.
Vor dem Servieren mit Kakao bestreuen.
Guten Appetit!

Mittwoch, 23. Dezember 2009

Gesegnete Weihnachtstage!

Und Maria gebar ihren ersten Sohn
und wickelte ihn in Windeln
und legte ihn in eine Krippe... Ich wünsche euch allen gesegnete Weihnachtstage!
Danke fürs Lesen und Kommentieren!
Bis bald!

Montag, 21. Dezember 2009

Himmelsreißverschluss

Oh Heiland reiß die Himmel auf...
Das habe ich grad am Himmel gesehen(dieKonturen waren noch stärker)
Sieht aus wie ein Teil von einem Reißverschluss.

Ich wünsche euch eine gute 4. Advents-Vorweihnachtswoche!
Ein Innehalten im Trubel um uns herum!
Ein Besinnen auf den wahren Sinn!
Gott reicht uns die Hand in seinem Sohn!

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Neues Lieblingsshirt

Mein neues Lieblingsshirt ist "Florina" von Farbenmix. Der Stoff liegt schon länger.
Endlich bin ich dazu gekommen, es zu nähen.


Ui, da hätte ich etwas besser aufpassen können.


Schon zweimal getragen. Wirklich bequem!
Im Moment trage ich noch ein ärmelloses schwarzes Shirt darunter,
da mir der Ausschnitt für diese Temperaturen etwas zu kühl ist:).
Mit Stricken komme ich im Moment nicht so voran.
Meine Daumengelenke an der rechten Hand
quälen mich etwas:(.

Montag, 14. Dezember 2009

Schottenkaro

Schottenkaro...
Schnalle...Schnallenriegel.... Falten...
ein Rock....!?
ein Hosenrock!
Schnitt: Ottobre 1/07 Nr.37
Stoff: Braus
Jetzt muss ich noch schauen, ob ich schwarzes Samtband bekomme.
Dann wird noch verziert. (Ich ergänze mal. Einige haben gefragt, wo das Samtband hinsoll?Ich habe den Samtbandrest hier nur aufgelegt. Hier soll das Band also hin und unten natürlich am ganzen Rand entlang.)

Ach ja, der Knopf fehlt auch noch:).

Samstag, 12. Dezember 2009

Ich war ein T-Shirt

Gestern hatte ich Besuch zum Nähen:)(Hallo Hanna!)
Es sollten noch Weihnachtsgeschenke entstehen.
Zum Beispiel: Eine Tasche!
Hanna hatte verschiedene Stoffe mitgebracht, unter anderem auch ein T-Shirt.
Geht das??? - Na klar, wenn das Innenfutter fest ist!
Also los!
Zugeschnitten, losgenäht....
So ist diese Tasche entstanden.
Hier die Tasche von innen, mit Innentasche aus einem Ärmelrest.



Oben als Verschluss ein Reißverschluss:)...
Sehr praktisch!

Die fertige Tasche.
Es war ein schöner Abend!
Wiederholung erwünscht!
Ich wünsche allen, die hier vorbeischauen einen schönen 3. Advent!


Montag, 7. Dezember 2009

Mütze in der richtigen Größe:)

So, diesmal habe ich genug Wolle gekauft:).
150g braucht die Mütze!
Ruck Zuck ist sie fertig!
Und meiner Tochter gefällt sie:).
Wolle: Schachenmayr nomotta Kadina Light 150g
Häkelnadel: Stärke 8

Sonntag, 6. Dezember 2009

2. Advent - Verkalkuliert und was daraus wurde:)

Nachdem ich durch die Stadt gelaufen bin
und das Garn nicht mehr auftreiben konnte, auch nichts Ähnliches zum Kombinieren gefunden habe, hat nun die Puppe davon profitiert
und eine Kombination - Mütze-Schal bekommen:).
Hoffentlich hattet ihr alle einen schönen 2. Advent.
Mit diesem Bild
wünsche ich euch eine schöne Adventswoche!







Freitag, 4. Dezember 2009

Verkalkuliert

Extra neu gekauft: Eine Häkelnadel Stärke 8 Dazu 2 Knäul weiche Kuschelwolle,
ich weiß nicht mehr woher???,
ursprünglich für einen Schal gedacht.
Voller Erwartung losgehäkelt.
Ziel: Eine Ballonmütze für meine Jüngste!

Häkel, häkel, häkel....
1. Knäul.... 2. Knäul....
häkel, häkel....
ich kann es nicht glauben....
die Wolle ist aufgebraucht
und die Mütze grade mal halb fertig:(((

Hier noch mein anderes Projekt;).
Das Mohairgarn angestrickt.
Muster entsteht beim Stricken:).


Dienstag, 1. Dezember 2009

Adventskalender

Mein diesjähriger Adventskalender ist wieder:
Aus Warten wird Freude von Bianka Bleier.Heutige Aussage:
Gottes Ja zu uns Menschen heißt Weihnachten.

Sonntag, 29. November 2009

Mein 100. Post - letzte Meldung vom Heidetuch

Mein Heidetuch ist fertig und schon verschenkt:)
Danke nochmal an Gabi für diese tolle Idee!
Wer schauen möchte, wer noch alles
mitgemacht hat kann hier die Teilnehmer sehen.
Euch allen eine wunderschöne Woche!
Wow, nicht nur der 100. Post,
sondern gestern auch 100 Besucher auf meinem Blog.
Das ist absoluter Rekord:)
Ich liebe Spielereien mit Zahlen;)
(30.11.09)

Samstag, 28. November 2009

Advent

So, nun kann die Adventszeit kommen:).
Der Adventskranz ist heute fertig geworden. Die Sets aus dem letzten Jahr kommen auch wieder zum Einsatz.
Ein ganz dezentes Begrüßungselement für meinen Flur.
Leider kann ich die Wirkung mit dem Licht nicht so gut einfangen.
Ich wünsche allen einen schönen, besinnlichen 1. Advent.


Donnerstag, 26. November 2009

Tasche aus alten Jeanshosen

Ich habe einige alte Jeanshosen zerschnibbelt und mir eine neue Tasche genäht.
Dazu braucht man 16 Quadrate 16x16cm
4Quadrate bilden den Boden und
jeweils 3 Quadrate werden für die Seitenteile zusammengenäht so wird das Ganze angeordnet
für die Träger habe ich 2 Streifen 84x6cm zugeschnitten

dann alles nochmal aus Futterstoff zuschneiden

die Seitenteile an die Bodenteile nähen

dann werden die Seiten geschlossen
*an der Innentasche wird ein Teil Seitennaht zum
Wenden offen gelassen
dadurch entstehen dann am oberen Rand diese "Zacken"

die Träger verstürzen und vor dem Zusammennähen
der Innen- und Außentasche(rechts auf rechts)
die Täger nach innen zwischenlegen
*gut kontrollieren ob die Träger richtig liegen
dann wird die obere Kante geschlossen

so liegen die Teile ineinander
unten sieht man die Wendeöffnung
die Träger sieht man nicht,
da sie zwischen den Taschenteilen liegen
wenden
Wendeöffnung schließen
oberen Rand absteppen
FERTIG!

Montag, 23. November 2009

Ein neuer Rock

Hier kommt die Stoffauflösung:
Eigener Schnitt.
Am Futter bzw. der Spitze muss ich noch etwas ändern.
Sie zieht sich auf der einen Seite beim Tragen etwas hoch
und erscheint dann kürzer:(.
Dazu habe ich mir noch Wolle(Mohair) gekauft
und überlege jetzt, was für ein Oberteil ich daraus fertige:)?
Ich möchte zu dem Rock ein schwarzes Langarmshirt tragen
und das Lila in einem Strickteil nochmal wiedergeben.
Stürmische Grüße in eine neue Woche
von Claudia

Sonntag, 22. November 2009

4.Meldung zum HEIDETUCH

Neuer Stand:
440 Maschen, ca 58cm Höhe, ca 156cm oberer Rand Die beiden abgelichteten Wollknäule sind die Reste,
die ich noch an diesem Tuch verarbeiten möchte.
Ich hoffe, dass ist meine vorletzte Meldung zum Heidetuch.
Am Mittwoch möchte ich es gerne verschenken:).
Meine Schwiegermutter wird "90"
und mag es gerne warm:).
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag!!!
Die nächsten Tage zeige ich euch,
was ich aus dem Stoff gemacht habe:).

Donnerstag, 19. November 2009

Erkältung seit Wochen-Monaten

Hat vielleicht mal jemand den "Supertipp?"
Ich habe seit dem Sommer eine Erkältung, die nie ganz weggegangen ist.
Immermal schwächer, dass ich dachte, jetzt hast du es überstanden und dann ist es doch wieder heftiger geworden.
Habe das Gefühl, es wandert immer von Nase zum Hals und zurück.
Antibiotika, Schleimlöser, Inhalieren....alles hat nicht den erhofften Erfolg gehabt.
Bin es voll leid!
Mag auch schon gar nicht mehr zum Arzt gehen.
Der konnte mir ja bisher auch nicht helfen.
Ihr Lieben!
Danke für eure Wünsche und Tipps!War heute noch mal beim Arzt. Werde nächste Woche gründlich untersucht und nehme jetzt erstmal weiter mein Esberitox, Kamilledampfbäder, Tee, Tee, Tee und aus meinem Garten pflücke ich jetzt mal Kapuzinerkresse;).
Ein schönes Wochenende wünscht euch Claudia

Mittwoch, 18. November 2009

Maschenmarkierer

Was man alles in der BloggerWelt so lernt!

Vorher wusste ich noch nicht, dass es solche netten Maschenmarkierer gibt.

Nun habe ich mir mal selbst so ein Teilchen gebastelt.

Denn bei dieser Strickarbeit brauche ich ihn dringend:).

Das Herz soll mich anfeuern, nicht aufzugeben;). Und hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf eine neue Nähaufgabe:

Sonntag, 15. November 2009

Heidetuch

Neuer Stand vom Heidetuch:
368 Maschen, ca 41cm Höhe, ca 124cm oberer Rand,
inzwischen schwierig ausgebreitet darzustellen,
nicht viel gewachsen,
eine Reihe dauert inzwischen ziemlich lange,
musste unbedingt noch etwas anderes anfangen:))
*Ich habe bei der Überschrift mal die 3 weggenommen.
War etwas irritierend:).
Es ist nicht das 3. Tuch sondern der 3. Post dazu:).

Freitag, 13. November 2009

So viel vor..

Ich möchte noch soviel machen und komme kaum dazu!
Auf der Liste:
Pulli fertigstricken
Heidetuch fertigstricken
Spitzenstoffe verarbeiten
Langarmshirt nähen für mich und Tochter
Nachthemd nähen für Tochter
Hüftschmeichler nähen
Utensilos nähen
Stifterolle nähen
Tasche nähen
Stulpen filzen
....
Melde mich wieder, wenn die ersten Ergebnisse da sind;)
Spätestens Sonntag , Heidetuchstand durchgeben:)

Mittwoch, 11. November 2009

Kigobasteln Armstulpen

Am Samstag hatten wir unser KigoBasteln.
Das hat viel Spaß gemacht.
Hier ein paar Ergebnisse:Stulpen mit Biesen, Perlen, Fleeceverzierungen, Fingerschlaufen...
der Kreativität war keine Grenze gesetzt.
Größere und kleinere Mädchen haben genäht
und sogar ein Junge für seine Mutter:)
Am Schluss war der Andrang so groß und die Zeit begrenzt,
da hat ein größeres Mädchen einem Jüngeren mitgeholfen.
Das fand ich toll!!
Es war ein schöner Nachmittag!