.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 4. Mai 2009

Tri-Tra-Trullala...

...der Kasperle ist wieder da...
Handpuppen, vor Jahren angefertigt für meine Kids...darf ich vorstellen,
...Kasper...
...Prinzessin Eulalia...

...Wachtmeister Wacker...
...seine Kappe ist leider etwas beschnitten worden
von einem kreativen Kind;)...

....und der Seppel (manchmal aber auch der Räuber)


Jetzt wandern sie wohl erstmal in einer Verpackung in den Keller.
Haben vorerst ausgespielt.
Nur der Seppel ist als "Paul" Gaststar in meiner Krabbelgruppe
und unterhält sich dort manchmal mit dem Schaf "Rudi" um den Kids etwas zu erklären.




Kommentare:

  1. Are those puppets?
    So cute! My kids would love them!

    AntwortenLöschen
  2. Die Prinzessin finde ich toll!
    So ein liebes Gesicht!

    AntwortenLöschen
  3. Die Gesichter sind Dir alle gut gelungen!
    Den Wachtmeister finde ich am Schönsten.
    Jetzt halten sie den Dornröschen-Schlaf, bis Deine Enlelkinder geboren werden.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Sehen die super aus!!!
    Ich habe eine Handpuppen-Oma, vor vielen Jahren mal während meiner Ausbildung gebastelt! Mein Junior liebt sie.

    AntwortenLöschen
  5. Wow,selbst gemacht!! Unsere habe ich auch alle in den Keller verbannt und nun warten sie da unten auf ihren Einsatz !!!!!lg Sabine

    AntwortenLöschen
  6. boah, das kann die nich machen!!!! :-O

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!