.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Samstag, 31. Oktober 2009

Leporello

Satinschleife ...
geöffnet...
Knoten...
geöffnet...


aufgestellt...

aufgeklappt.

Nun kann ich es mit Bildern,
Handabdrücken von Kindern
und netten Kommentaren bestücken.
Abschiedsgeschenk für meine Krabbelgruppenmitarbeiterin,
die leider in die Ferne zieht.


Material: Punktestoff, Fotokarton, Tonpapier, Satinband
geklebt und genäht

Kommentare:

  1. liebe Claudia,
    Dein Leporello ist suuuper schön und
    wenn alles ge/beschmückt ist,
    wird es gewiß noch tolllller
    aussehen;o))!!
    Dir, ein gemütliches Wochenende und
    liebe Grüße von Babs!

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Abschiedsgeschenk!!!
    Da wird sich die Kollegin sicherlich freuen...wenn nicht sogar ein Tränchen vergießen...

    Liebgrüß,LINE

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist wirklich schön so kann man sogar die Fotos als "Bilderrahmen aufstellen. Toll! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja echt super schön aus. ich freu mich auf donnerstag, weil die m. sich bestimmt total darüber freut und ich denke, tränen werden fließen - so wie ich sie kenne ;-)
    hast du wirklich gut hingekriegt.
    lg hanna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia, das Leporello ist ja wirklich ganz entzückend. Eine feine Idee :-) Lieben Dank für Deinen netten Gruß. Dem Fuß geht's besser. Dienstag werden die Fäden gezogen...
    Einen schönen Restsonntag, liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  6. wow das is ja toll und zu weihnachten sicher ne schöne sache für omis und opis.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!