.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 7. Dezember 2009

Mütze in der richtigen Größe:)

So, diesmal habe ich genug Wolle gekauft:).
150g braucht die Mütze!
Ruck Zuck ist sie fertig!
Und meiner Tochter gefällt sie:).
Wolle: Schachenmayr nomotta Kadina Light 150g
Häkelnadel: Stärke 8

Kommentare:

  1. Toll! Jetzt kann Deine Tochter mit ihrer Puppe im Partnetlook gehen :-)
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. und mir gefällt sie auch!!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Die würde meiner Tochter auch gefallen. Tolles Teil.

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde sie auch suuuuuper!!!!
    Liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Mütze!
    Eine passende Mütze zu stricken/häkeln finde ich gar nicht so einfach. Meine letzte gestrickte (eigentlich für mich gedacht) landete auf dem Kopf meiner Tochter. Ich bin gespannt, ob das noch was wird mit einer passenden Kopfbedeckung für mich.

    AntwortenLöschen
  6. Die gefällt nicht nur deiner Tochter, auch ich finde sie wunderschön.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Puppi und Puppenmutti im Partnerlook ... das ist doch Klasse :o)) ... die Mütze ist ein Traum!!

    GVLG Jana

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Mütze und passt jetzt genau;-)!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube wenn ich das ruckzuck könnte würde ich mich Heldin nennen ;o), echt cool! Herzlichen Dank, für deine lieben Worte und ganz viele, liebe Grüße von der überhaupt-und-so-gar-nicht-stricken-könnende, Petra

    AntwortenLöschen
  10. rückzuckfertigwieschnellistdasdenn???? *lach*

    sieht toll aus!!!

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!