.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 31. Mai 2010

2-4 von 12 :)

Eine neue Häkelrose und ein selbstgesticktes Label
und hier nun die fertiggestellten Sachen aus 12 von 12
Nummer 2-4 ;)
hier das Probestück und Schnitt Marke "Eigenbau"
hier auf Stoff aufgelegt und zugeschnitten
(da habe ich noch gebibbert.... hoffentlich passt es und klappt!!!)

und hier das fertige Teilchen
die Besitzerin freute sich und ist zufrieden
Stoff 2 darf auch angeschnitten werden :)
dann hatte ich noch diese Stoffe vorgestellt
eine Tasche sollte daraus entstehen

inspiriert wurde ich durch die vielen schönen "Julie"-Taschen von griselda,
die ich auf manchen blogs bewundert habe
und die mich besonders durch die verschiedenen Stoffkombis
und die vielen Fächer überzeugt haben
....
also habe ich rumprobiert(ich liebe es zu tüfteln)
....
....
wie mach ich es nur?
....

das ist nun das Ergebnis
und ich bin sehr zufrieden
vielleicht können die Träger bei einer weiteren Tasche
etwas schmaler sein


des Weiteren habe ich euch noch dies gezeigt


dieses hübsche Drehetui beherbergt
neuerdings meinen Brennpeter


und diese Brettchen sind entstanden
"VORSICHT" heiße Finger!!!
Abschiedsgeschenke für die Krabbelgruppe.
***
Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Gratitude

Ichfinde, die Zeit rast im Moment. Morgen ist schon wieder Juni.
Wofür bin ich diesen Monat dankbar?:
-für gute Beziehungen, gute Gespräche, ein schönes Gemeindewochenende, gute Ideen...
- Dinge, die ich geschafft habe: Nordic Walken, Zimmer oben, mich von manchen Situationen nicht so runterziehen zu lassen, Umstandstunika(Bilder kommen noch), Tasche(Bilder kommen noch)...
-dass ich in Gottes Hand geborgen bin, auch wenn ich es nicht immer spüre, darf ich es doch tief in mir wissen und manchmal ganz unverhofft bekomme ich es wieder bestätigt

Mittwoch, 26. Mai 2010

Für Amelie

Ein Foto von einem kleinen Mädchen, Amelie, erfrischend lachend,
hat mich in meiner Kur sehr angerührt.
Jetzt möchte ich sie überraschen
und hoffe, dass es passt
und ihr gefällt.
Nun möchte ich noch für die Mutter ein Rose häkeln
und dann geht die Sendung auf die Reise.

Montag, 17. Mai 2010

1 von 12 ;)

1 von den zuletzt gezeigten 12 Projekten ist fertig!
Meine Tochter hat sich sehr gefreut.

Diesen Rock zu nähen macht Freude, weil er so schön sitzt!

Stoff: Baumwolle
Schnitt: Ottobre 5/07

Mittwoch, 12. Mai 2010

12 von 12 im Mai

12 Projekte, die ich angefangen habe bzw. plane
und die ich bald fertigstellen möchte.-gehäkelte Küchengardine, hoffentlich reicht die Wolle
-Grannys, vor Jahren gestartet warten auf ihre Fertigstellung
zu einer Weste für meine Jüngste

Pulli oder Puschen???
Ganz weiches Angoragarn - Puschen in rosa, wer kann sie gebrauchen?
In meinem Umkreis kommen grad nur Jungs zur Welt ;).

-Sommerschals sollen aus diesem leichten Stoff entstehen


-U-Hefthüllen oder Hüllen für den Mutterpass


-eine Hülle für den Mutterpass,
beim Auspacken habe ich bemerkt, dass die Stoffdealerin einen Stoff vergessen hat :(
nächsten Dienstag wird reklamiert

-das ist ein Probeexemplar eines Umstandsoberteils,
dass selbst entworfen wurde,
der Originalstoff wird grad gewaschen
- so eine Kappe möchte ich gerne nähen
aber meine Tochter hat mir schon signalisiert,
dass sie die nicht möchte :(
ich stecke voller Ideen, aber ohne Abnehmer

-Zauberballtuch, schon etwas gewachsen

- Geburtstagsrock, fast fertig, morgen wird er verschenkt


-Stoff für eine Tasche, die ich mir nähen möchte
mal schauen ob es so klappt, wie ich es mir vorstelle

- gedrehtes Etui
zeige euch die Tage, wofür das schon Fertige ist
Einen schönen Tag wünscht euch
Claudia

Montag, 10. Mai 2010

Danke und update

Danke für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post!
Ich habe mich sehr gefreut
und staune immer über die Anteilnahme unter Menschen,
die sich noch nie begegnet sind :).Diese Elfe habe ich auf Norderney gemacht
ebenso diese Taschentuchtasche.

Angeregt durch Anleitungen auf anderen Blogs hier und hier
habe ich letzte Woche Löwenzahngelee

und Scones hergestellt.
Mhhh, lecker!

Ach ja und Honig aus Löwenzahnblüten soll es auch noch geben :).



Freitag, 7. Mai 2010

Heute würdest du 15.
39 Wochen wohntest du in meinem Bauch.
15 Jahre ist es her seit du uns verlassen hast.
Dank Gott wurden wir wunderbar getröstet!
Wir hoffen darauf dich einmal wiederzusehen.

Mittwoch, 5. Mai 2010

Flieder

Ich liebe Flieder!
Nicht nur das Aussehen,
sondern auch den Duft!

Schon als Kind konnte ich an Flieder nicht vorbeigehen,
ohne einmal zu schnuppern:).

Beim Knipsen hat mich der Duft wieder
einmal betört;).

Sonntag, 2. Mai 2010

Gratitude


Der April ist schon wieder vorbei

und ich will nicht versäumen zu schreiben wofür ich dankbar bin:

-für die Bloggerwelt, in der ich so viele Anregungen (grad erst habe ich Löwenzahngelee hergestellt, wäre ich nie allein drauf gekommen) finde und ein freundlicher Austausch herscht

-für den Frühling, das Grün, die Blüten, die Düfte, den blauen Himmel, den leichten Regen der die Pflanzen tränkt....

-für meine Ehe, in der ich mich geborgen fühle, was nicht selbstverständlich ist
(ich bin so traurig, zu sehen wie um mich herum Beziehungen kaputt gehen)

-für meine Kinder, die alle einzigartige, wunderbare Persönlichkeiten sind

-für Gott, der mein Vater ist und dem ich nicht egal bin, der für mich sorgt und mir zuhört, der mich liebt und und und....