.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 28. Februar 2011

Ein Schal-Hauch!

Ein Hauch von einem Schal ist dieses Teilchen nach einer Anleitung von hier aus Angorawolle gehäkelt
ist es angenehm zu tragen und nicht zu warm bei Übergangstemperaturen

fällt schön luftig locker.

Schaut doch auch bei meiner Verlosung vorbei und hinterlasst einen Kommentar!

Kommentare:

  1. Schön sieht der aus!

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal ist sehr schön geworden. Auch die Farbe gefällt mir gut. Aber ich glaube, du musst erst wieder einen dickeren Schal auspacken. Soll wieder kälter werden.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Chrissi,
    ich dachte es soll jetzt wärmer bleiben :(.
    Naja, ist ja noch Winter.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    der Schal sieht toll aus und so schön leicht und doch wärmend.

    Liebe Grüße sendet Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Der Schal ist sehr schön geworden, ob ich nach Jahren der Häkelabstinenz das wohl auch hinkriege? Werde mir wohl mal die Anleitung ansehen.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  6. sieht richtig edel aus.
    Muster und Farbe gefällt mir sehr gut!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  7. Äh - ja auch ich war zunächst ein wenig 'ÄH' sprachlos... erst so ein schöner Schal - und dann das wort Übergang - und wärmer - hier nicht wirklich. Bis auf den Sonnabend, wo mal ein wenig die Sonne herrlich hervorkam.
    Das sieht ja toll aus mit dem Schal. Bestimmt ist er super-angenehm zu tragen!
    Ganz liebe Grüße Tinki
    PS: Und die Hoffnung auf Übergangstage bleibt!

    AntwortenLöschen
  8. Super, ist bestimmt schön warm und schaut doch nicht mehr so nach Winter aus!

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja - ein wunderschöner Hauch ist das!

    Man sieht ihm seine Leichtigkeit gut an. Und die Farbe ist auch eine sehr schöne!

    Du machst wunderschöne Sachen, liebe Claudi!

    Ganz liebe Grüße von Gisa.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!