.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Freitag, 15. Juli 2011

Spültücher - Baumwolle statt Mikrofaser oder aus alt mach neu

Die Frage womit man lieber spült muss jeder selbst beantworten.
Ich benutze lieber Baumwollspülis.
Meine Hände sind nicht so groß und
Mikrofasertücher  fühlen sich für mich zum Spülen riesig an und
 irgendwie wie große nasse Lappen :).
Aber wie gesagt, das ist Einstellung-, Empfindungs-, Erfahrungssache!

 Nun sind meine Baumwollspülis aus einem Drogeriemarkt schon sehr abgegriffen und
vom vielen Waschen auch sehr mitgenommen.
Die optimale Gelegenheit die alten Spülis durch neue zu ersetzen!
Dies geschieht in diesen Tagen in Form von
hübschen, farbenfrohen, aufmunternden,  selbst gestrickten Spülis!
Aber seht selbst:
Da kommt gute Laune in die Küche!

Wer auch gute Laune in der Küche haben möchte und sich die Mühe nicht machen möchte oder kann,
der kann so Spülis auch in meinem Shop bestellen :).

Ein schönes Wochenende wünscht euch
Claudia

Kommentare:

  1. ..das ist ja ne klasse Idee...noch dazu in so tollen Farben!!

    Herzlichen Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Wolle habe ich auch schon liegen.Ich muß nur noch beginnen.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die schauen ja super aus. Da schaue ich gleich mal vorbei!

    Ganz liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Die kommen auf meine To-Do-Liste (als wär die nicht eh schon ewig lang!). Gefallen mir sehr gut! Die Farben sind echt toll!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hej Claudia,

    hihi... jaaaa... da sind ja Deine Spültücher!!!

    Ich finde auch, dass sie sehr dekorativ sind, wenn sie einfach nur in der Küche herumliegen... einfach zu schön!!! Und etwas Selbstgemachtes in der Küche zu haben, finde ich auch außerordentlich schön!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Da kann ich mich Katja nur anschließen. Sie sehen echt zauberhaft aus - und verbreiten in ihren Farben richtiges Meeres-Urlaubs-Wasser-Feeling!

    LG von Gisa

    AntwortenLöschen
  7. Sowas ist genau mein Ding! Sachen, die man leicht selbst aus natürlichen Materialien machen kann und nicht künstliche Produkte aus Billig-Lohn-Ländern! Super, dass Du die hier eingestellt hast. Habe heute gerade ein Video von der Sendung mit der Maus gepostet, wo es darum geht, dass Spülschwämme aus Erdöl gemacht werden. So eine Verschwendung! Werde direkt einen Link hierher setzen, als Anregung für eine schöne Alternative!
    Danke & Grüße, Zebra

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!