.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Mittwoch, 2. November 2011

November

Der November ist ja eigentlich eher grau und dunkel.
Im Moment ist das zwar nicht der Fall
und das finde ich auch sehr schön ☺.

Aber wir haben schon mal vorsorglich
 Kerzen- oder Teelichtgläser dekoriert,
die nochmal die schönen Farben des Herbstes wiedergeben.

Sonst mit Kleister und Blättern beklebte Gurkengläser,
sind diesmal die Gläser mit den Blättern 
nur mit Golddraht umwickelt worden.

So freue ich mich nun darauf
abends diese Lichter anzuzünden
und genieße momentan noch jeden Sonnenstrahl am Tag ☺!

Ich wünsche euch, dass der November,
wenn er auch grau wird,
euch von innen nicht trüb werden lässt!

Kommentare:

  1. Was für ein warmes, anheimelndes Licht :o)

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  2. Super tolle Idee, sieht ganz gut aus!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. machst du mir auch 2 davon? Ich hoffe auch bei sowas kann man Bestellungen aufgeben :)

    Die Tochter

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Lichter, danke für's Einstellen, die habe ich lange nicht mehr gemacht, aber dieses Jahr, dank Dir.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, die Lichter sind ja toll. Muss ich unbedingt mal ausprobieren. viele Grüße, viola

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich schöne Lichter - was für eine tolle Idee und so einfach und wirkungsvoll. Solche Lichter kann ich hier auch gut gebrauchen!
    Danke für das zeigen!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht superschön aus, mal sehen ob ich morgen auch mal sowas mache. Danke für die Anregung!
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  8. Ich sag's Dir hier auch noch einmal, wie heimelig ich Deine Lichtlein finde. Es ist doch immer wieder neu, wie trotz des Novembers Grau diese Lichter Hoffnung ausstrahlen (obwohl der Nov bis jetzt eher viel Sonnenlicht schenkte - aber das Grau steht sicher in Lauerstellung ...)

    Auch die Fotos von Norderney sind so herrlich - und echt: ihr seid da rein gesprungen in das kühle(kalte) Nass?
    Ihr habt meine große Bewunderung!!!

    Ein frohen Vor-WE-Tag wünscht Gisa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, liebe Claudia,
    Deine roten Blätter verschönern total romantisch das G.-Glas, einfach wundervoll und so schön.
    Was ich auch einmal ausprobieren will. Dankeschön für diesen tollen Tipp!

    Natürlich erfreuen wir uns an den hoffentlich wieder auftauchenden Herbst und Winter-Sonnenstrahlen;o).

    Hab ein gemütliches und fröhliches Wochenende! Einen lieben Essener-Gruß von mir auch zu Dir!
    Herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Die Lichter sind wunderbar! Habe schon lange keine mehr gemacht, aber das wird mein nächstes Projekt für die graue Tage, aber bis jetzt scheint noch die Sonne jeden Tag...
    Danke für die Idee
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht wunderschön aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!