.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Freitag, 28. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenke

Hier schon mal ein kleiner Anblick
von einem Weihnachtsgeschenk.
Ich habe dieses Jahr zwei Decken verschenkt.
Wenn ich schöne Fotos gemacht habe, zeige ich noch mehr!

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Hosenerweiterung für Schwangere

Durch eine schwangere Freundin bin ich auf die Idee gebracht worden


eine Hosenerweiterung zu nähen.
Zu Beginn der Schwangerschaft, 
wenn sich der Bauch leicht wölbt☺
braucht man ja noch nicht gleich Umstandshosen.
Da geht es manchmal noch mit einem geöffneten Knopf (mit Gummischlaufe am Knopfloch ☺)
und leicht geöffnetem Reißverschluss.
Aber das sieht ja nicht so hübsch aus.
Deshalb wurde ich gefragt, ob ich etwas nähen könnte
um den geöffneten Knopf bzw. Reißverschluss zu kaschieren.
 Dabei sind diese beiden Bundkaschiererweiterungen herausgekommen.
Etwas breiter, wenn der Reißverschluss schon weiter offen ist
und etwas schmaler für den Beginn der Knopföffnungsphase ☺.
Die Rückseite ist mit einem fröhlichen Baumwollstoff genäht.

Die Männer meinten spaßig, ob es für sie nicht auch soetwas gibt?!
Wir hatten grad ein leckeres Essen vor uns stehen. ☺

Freitag, 21. Dezember 2012

Tunika "Verquer"

Tina hatte zum KAL eingeladen 
und ich habe gerne mitgemacht.

 Gestrickt wurde die Tunika "Verquer" nach einer Anleitung von Ricolina.
 Da ich ein Sockenwollpaket dafür verstrickt habe, 
wurden 2 Farben kombiniert.
Auf der Rückseite finden sich 2 Steifen aus der Wolle des Vorderteils wieder.
 Die ganze Tunika wurde nach dem Zusammennähen mit 
einem I-Cord umstrickt.
Dennoch rollt sich der untere Rand leider ein wenig ein.
Ich habe das Ausgangsmuster ein wenig verkleinert,
da ich eine kleinere Größe trage 
und ja auch nicht so groß bin☺.

Am Körper fällt die Tunika sehr schön
(kann man an meiner Büste nicht so gut sehen, da sie eine Kindergröße hat).

Diese Tunika wird auf jeden Fall auch noch ein zweites Mal gestrickt.
 

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Geschenke Schal

Das eine oder andere Geschenk muss noch fertig werden!

Hier entsteht z.B. ein Schal.
 Gleichzeitig möchte ich das Muster festhalten und eine Anleitung verfassen.
Bei diesem grauen Wetter ist es gar nicht so leicht, schöne Fotos zu machen,
die die Farbe und das Muster gut wiedergeben.

Ebenso in Arbeit ist noch ein Beinstulpenprojekt,
ebenso mit eigener Anleitung und
ebenso mit Zopfmuster!

Dann wird noch genäht.
Das eine (große) Projekt kann ich hier noch nicht zeigen,
das andere habe ich noch nicht abgelichtet.
Es wird eine Hosenerweiterung für Schwangere ☺,
womit man den geöffneten Knopf der Hose
nett kaschieren kann und 
das Tragen von Umstandshosen noch verzögern kann☺.

Auf diese tolle Idee hat mich Melanie gebracht,
die auch Empfängerin der Mutterpasshülle war.
Danke, dass du mich immer mal fragst,
ob ich soetwas nähen kann☺!

Montag, 17. Dezember 2012

Mutterpasshülle

Ich freue mich immer
wenn ich höre, 
dass wieder ein Baby unterwegs ist.

Da mache ich der werdenden Mutter gern eine Freude
und nähe eine Mutterpasshülle.
 

Innen gibt es ein Extrafach für die Ultraschallbilder.
Ich hoffe, ich kann bald mal eins anschauen. ☺

Advent ist ja auch eine Wartezeit oder Vorbereitungszeit 
auf die Ankunft eines Babys.
Das ist auch ein Grund zur Freude!
Besonders diese Freude über die Geburt Jesu
wünsche ich euch in der letzten Adventwoche!

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Schäfchen-Dinkel-Kissen

Nun kann ich euch die Dinkel-Schäfchen zeigen,
die ich hier und hier schon mal in Ansätzen erwähnt habe ☺.

Heute habe ich sie in der Krabbelgruppe verteilt
und hoffe, dass sie so manches Bäuchlein wärmen 
und auch etwas Trost spenden.

Kinder und Mütter(bzw.Väter) haben sich gefreut 
und ich habe mich über ihre Freude gefreut.

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Loops

Diesen Loop habe ich auf Wunsch angefertigt.
Es war gar nicht so leicht zu dieser Jahreszeit
einen Jersey in diesen frischen Farben zu bekommen.
 Die Farben machen doch gute Laune, oder?
 Da hat sich mal wieder ein Bild selbständig gedreht...!?
 Ein warmer Fleeceloop für einen Jungen
 und hier noch eine Kombination aus Fleece und Jersey
und als einfacher Loop nur einmal über den Kopf zu ziehen ☺.
Mal schauen, wann ich das nächste Mal posten kann.
Ich habe noch etwas Größeres in Arbeit
und hoffe, es wird noch vor Weihnachten fertig.

Aber ich habe auch schon einige Sachen fertig,
die ich nur noch ablichten muss
und dann vielleicht in den nächsten Tagen zeige.

Montag, 10. Dezember 2012

Der vergessene Engel

 

Fast hätte ich ihn vergessen,
den schönen Transparentengel.

Aber nun flitze ich in den Keller 
hole ihn hervor
und lasse ihn mein Fenster verschönern
und mich erfreuen!

Vielleicht erfreut sein Anblick ja auch 
manchen Vorbeischauenden☺.

Eine schöne Adventswoche wünscht euch
Claudia.

Sonntag, 9. Dezember 2012

Licht in der Dunkelheit

Ich wünsche allen, die hier vorbeischauen einen gesegneten 2. Advent!

Anhalten, innehalten, Atem holen, Freude haben
bei dem, dessen Ankunft wir erwarten!

Samstag, 8. Dezember 2012

Handyhülle

Mama, ich brauche eine Handyhülle!





OK!

Ganz schlicht für einen jungen Mann!

Hoffentlich gefällt es.

Freitag, 7. Dezember 2012

Nicht vom Nikolaus

sondern von Tinki habe ich diese tolle Wolle mit Alaun und Färbeanleitung bekommen.
Dazu ein paar Süßigkeiten und eine wunderschöne Adventskalenderkarte.


☺Ich habe mich total gefreut und nun kreisen meine Gedanken, 
was ich daraus Schönes machen kann.☺

Ich wünsche euch allen einen gesegneten 2. Advent!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Katze und Eule als Mütze

Ganz langsam habe ich gehäkelt
um meine Hand zu schonen.

 

Dabei sind diese beiden Mützen entstanden.
Einmal eine Katze
und nochmal die Eule.
Diesmal mit Bindebändern.


Ich danke euch für alle lieben Genesungswünsche 
und Tipps für mein Handgelenk.

Es ist schon viel besser.
Ab und zu zwickt es noch um mich zu erinnern,
dass ich mich zurücknehmen soll.

Also wird mehr genäht als gestrickt ☺.

Freitag, 30. November 2012

Häkelherz und 1.Advent

Schaut mal!
Ist das nicht hübsch geworden?
Dieses Bild hat mir Katja zugeschickt,
nachdem sie nach meiner Anleitung 
aus Paketschnur das Herz gehäkelt hat.
Vielen Dank, liebe Katja, dass ich es hier zeigen darf!

Ich wünsche allen die hier vorbeischauen 
einen schönen gesegneten 1. Advent!

Lasst euch nicht hineinziehen in die Hektik der Vorweihnachtszeit,
sondern nehmt euch immer wieder Augenblicke der Ruhe und Stille
und denkt an den eigentlichen Anlass der Adventszeit!


Montag, 19. November 2012

Strick- und Häkelpause?

Meine rechte Hand braucht eine Auszeit!
Leider hat sich mein Daumen von dieser Frotteeaschneideaktion noch nicht erholt
und mein Handgelenk meint auch noch Pause machen zu müssen und 
nervt mit Schmerzen.
 Zum Glück habe ich den Ajour-Spüli-November schon fertig!
 Und auch einen warmen Loopschal aus toller warmer weicher Wolle
im Patentmuster.
Der wandert in meinen Shop.
Aber erst morgen.

Und dann möchte ich noch allen danken,
die mir mit ihren Ideen Inspiration gegeben haben.

Samstag war das KiGoDi-Basteln und
ich habe mit den Kindern Nikolausstrümpfe genäht.
Leider kann ich euch gar kein Foto zeigen,
da ich den Musterstrumpf verschenkt habe :).

Donnerstag, 15. November 2012

Von einer U-Hefthülle, die eigentlich eine Mutterpasshülle ist

 Für ein kleines Mädchen aus der Schweiz ☺.
Dort gibt es auch Vorsorgehefte,
aber eben im Format eines Mutterpasses bei uns.

Das habe ich festgestellt, als ich der werdenden Mutter
mit einer Mutterpasshülle eine Freude machen wollte.

Sie hat sich auch gefreut,
aber meinte, dass sie die Hülle erst für das 
Kind und sein Vorsorgeheft gebrauchen könne ☺.

Nun bekommt das Geschwisterkind auch eine Hülle.

Wieder etwas dazugelernt!   

Dienstag, 13. November 2012

Kissenhülle

Und wieder ist eine Kissenhülle entstanden.


Für einen kleinen Jungen 
mit seinem Anfangsbuchstaben.

Maße: 40 x 60 cm
praktisch mit Hotelverschluss

Diese Kissen kann man auch bei mir bestellen ☺.     

Montag, 12. November 2012

Weihnachtsgeschenke Vorbereitungen Schäfchen :)

Eine kleine Vorschau auf meine momentane Beschäftigung


viele kleine Ohren


Gesichter und mehr....
Mein Daumen hat nach dem Zuschneiden gestreikt :(
Ich hoffe, er erholt sich wieder.


Sonntag, 11. November 2012

Laternenlichterfest

Gestern hatten wir in unserer Gemeinde ein wunderschönes Laternenlichterfest.

Ich lasse euch einen kleinen Eindruck hier 
und wünsche
einen schönen Sonntag!

Freitag, 9. November 2012

Neue Handyhülle

Mein Handy brauchte ein neues Zuhause.

 Da habe ich auf die Schnelle aus Kunstleder und Stoff
eine Hülle genäht.
Die Schnelle sieht man an der schiefen Naht ;)
aber mein Handy fühlt sich wohl!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Samstag, 3. November 2012

Laternen Ideen und neue Stricknadeln

 Wer noch eine schnelle Laterne basteln möchte 
oder muss ;) 
der kann mal schauen,
ob diese beiden Exemplare geeignet sind:
Geeignet für die Kleinsten 
vielleicht auch mit ihnen anzufertigen.
Krabbelgruppenerprobt :D
 Transparentschnipsel auf eine leere Petflasche aufgekleistert
oder etwas anspruchsvoller:
etwas festeres Transparentpapier mit Bienenwachsmalern
bemalen, zusammenfalten und bügeln,
die Farben verlaufen wunderschön.
Wieder auf eine Petflasche gekleistert,
so ist die Laterne auch für die kleinsten Hände stabil.
Oben einen Draht für den Laternenstab anbringen.
Fertig!
Ich wünsche euch schöne Laternenumzüge!   

Und hier noch meine neue Errungenschaft:  
 
Von einem Teil meines Geburtstagsgeldes habe ich mir neue Stricknadeln gegönnt.
Bestellt habe ich sie hier.
Super Service, tolles Angebot, super schnell verschickt!
 
Der nächste Spüli ist schon auf den Nadeln :).

Euch allen einen schönen Sonntag!
  

Donnerstag, 1. November 2012

Wunschponcho

Mama, näh mir doch bitte einen neuen Poncho.
 Bitte außen aus diesem Raubkatzenplüsch
 und innen aus diesem kuschelig warmen Plüsch.
Dein Wunsch sei mir Befehl mein Kind ☺.

Noch vor den Herbstferien schnell genäht.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Spültuchfieber Ajour-Kal-Oktober

Noch schnell vor Ablauf des Monats zeige ich euch 
das für diesen Monat gestrickte Spültuch.

Es war diesmal mein Vorschlag, der gestrickt wurde 
und ich habe mich darüber sehr gefreut.

Vor kurzem habe ich das August Spültuch verschenkt.
Dazu gab es noch einen Schrubbi(oder wie soll man es nennen?)
Ich finde solche Geschenke sehr praktisch
zumal die Beschenkten keine Spülmaschine besitzen ;).
Hoffentlich gefällt es ihnen und 
sie empfinden diesen Spüli genauso angenehm
wie ich meine SelfmadeSpülis finde.

Auf den NovemberKal freue ich mich schon.
Da ist auch ein Spüli im Rennen,
den man toll mit einem "Schrubbi" kombinieren kann.

Montag, 29. Oktober 2012

Impfpasshülle

Am Freitag habe ich ein bisschen rumprobiert.

Es sollte eine Impfpasshülle entstehen.
 Diese gelben Impfpässe bestehen ja nur aus Papier.
Also ohne feste Deckblätter.
 Somit habe ich diese Hülle mit starker Vlieseline verstärkt.
 Eine andere Idee war,
eine Hülle zu nähen, 
in die ich den Impfpass nur einstecke 
und noch ein weiteres Fach habe,
eventuell für die Versicherungskarte oder so
und diese Hülle mit einem KamSnapKnopf verschließe.
Das sind nun erstmal meine Ergebnisse.
Auf jeden Fall eine gute Ergänzung zu 
U-Hefthüllen die kein Impfpassfach haben.

Was meint ihr?