.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Mittwoch, 18. Januar 2012

MMM/6

Heute sind die Temperaturen mal wieder ganz so,
dass ich diesen kuschelig warmen
Schalkragen tragen kann.


Gestrickt habe ich ihn vor zwei Jahren für meine Kur an der Nordsee.
Dazu gibt es noch eine Mütze,
die ich noch ändern möchte,
da mir die Passform nicht so gefällt.
Das Muster für Schal und Mütze sind von Drops-Design.

Alle anderen MMM könnt ihr hier bestaunen.

Heute Abend findet wieder ein kleiner Stricktreff bei mir statt.
Freu mich schon.

Kommentare:

  1. der sieht ja fein kuschelig aus, so richtig für die kalten Tage.

    LG Herta

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll, der lässt dich ganz bestimmt nicht frieren;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der Schalkragen sieht aber wirklich toll aus. Wenn ich nicht schon so viele Projekte ... nö, ich lass die Finger davon und freue mich an Dir. :o))

    Viel Spaß heute abend.
    So ein Treff ist immer wunderschön.

    Liebste Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
  4. ... ich lese gerade noch von Deiner abgelösten Folie.

    Ich kenne mich da nicht aus, habe das noch nie gemacht.
    Nur - könntest Du sie nicht mit kleinen Stichen einfach annähen?

    Nochmals liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus und hält schön warm. Den hätte ich heute auch gerne gehabt :-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist eine tolle Idee. Das wär viel besser als ein Schal, glaub ich. Man zieht den Schalkragen einfach an und die Jacke drüber. Ohne riesen Wulst vor dem Gesicht ;)
    Muss ich mir unbedingt merken. Danke für den Hinweis *freu*
    Liebe Grüße. maria

    AntwortenLöschen
  7. so ein schöner Kuschelschal...

    ich mag auch etwas am Hals haben... so "nackt" bin ich selten...

    außerdem kann man mit buntem Halswerk immer wieder einen neuen Look zaubern...

    GGGLG

    Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!