.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Dienstag, 29. Mai 2012

Aua

Der Samstag begann so verheißungsvoll.


Wir haben ein paar schöne Pflanzen gekauft,


die ich dann auch eingepflanzt habe um unseren Garten zu verschönern.


Nicht auf dem Foto, aber dennoch dabei


waren auch Rosen.
Die beiden vom letzten Jahr haben leider den Winter nicht überlebt.
Beim Pflanzen hat mich etwas am Fuß gepiekt.
Ich habe es nicht weiter beachtet,
denn ich hatte noch so einiges vor :)


Die restlichen Terassenstühle wurden noch geölt


dann habe ich mich auch gestärkt :)


dazu gab es einen erfrischenden Cocktail aus den REsten vom Frauenabend ;)


und ganz ohne Handarbeit kann ich ja auch nicht sein.
Ein Sommertuch aus Baumwollgemisch, wunderbar leicht.

Am Abend bemerkte ich dann diesen Stich(war es ein Insekt oder ein Dorn von den Rosen?) am Fuß.
Etwas geschwollen, gut gerötet...naja, erstmal kühlen und Salbe auftragen !
Das hat hat aber auch nicht so wirklich geholfen.
Sonntag habe ich weiter gekühlt und den Fuß hochgelegt.
Leider hat die Rötung und Schwellung sich weiter ausgebreitet
und ich habe abends noch das Krankenhaus aufgesucht.

Diagnose: Insektenstich (die Auswirkungen sind wohl häufiger allergisch).
Also(leider) Antibiotika :( , weiter kühlen und Salbe auftragen.

Heute sieht es schon wieder viel besser aus! :)

Kommentare:

  1. Mein Reden: Gartenarbeit ist ungesund!! Entweder man kriegts im Rücken oder man holt sich was anderes weg....
    Alles gute für Dich und einen lieben Gruß von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Oh Du Arme. Ich kann da auch ein Liedchen von singen, von den lieben Insektenstichen. Ich finde ja, außer Bienen, ist alles was sticht und beißt bei Insekten völlig überflüssig. Oder?
    Ich wünsche Dir gute Besserung!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Bilder, erst einmal ein ganz toller Tag, der ja leider nicht so toll endete. Gute Besserung dir !

    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Diese Mistviecher, hatte letztes Jahr Besuch, der dann auch gen Krankenhaus durfte und die restlichen Tage auch mit hochgelegtem Bein verbrachte.
    Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Blümchen hast du dir gekauft!

    Es ist aber auch fies, wenn man den Gegner gar nicht bemerkt und einfach abends nen dicken Fuß kriegt!
    Wünsche gute Besserung und schnelles Abschwellen!

    Ich habe auch Stühle in der Art. Womit ölst du sie ein?

    lg karin

    AntwortenLöschen
  6. Danke, ihr Lieben, für die Besserungswünsche. Zum Abend muss ich es doch wieder hochlegen...aber sonst ist es schon viel besser. Kühle dann mal noch eine Runde :).

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    ich kann leider nicht über das Antwortfeld antworten, also so:
    Dieses Jahr haben wir Hartholzöl aus dem Baumarkt geholt(es ist leicht rötlich gefärbt). Die Jahre davor immer aus dem "Bettenlager" ;) woher wir auch die Gartenmöbel haben.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ach Mensch, die blöden Insekten! Meine Große hatte es letztes Jahr auch erwischt! wünsch Dir gute Besserung!

    LG Bine

    P.S.: Schöne Pflanzen hast Du dir da ausgesucht!

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja,es gibt so doofe Viecher,deren Stich merkt man noch Tage später.
    Das Tuch,das du gerade in Arbeit hast,sieht klasse aus
    *auchkönnenwill*
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hy sweetie! Lovely post! Check my blog and tell me if you wanna follow each other?!:X

    FashionSpot.ro

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wunderschön das Sommertuch!
    :-)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudi,
    jetzt habe ich ja geschmunzelt: Wir haben das gleiche Gartenmöbel! Wir haben nur einen anderen Tisch - einen 8eckigen - in der Mitte einen Sonnenschirm. Nun werde ich noch viel öfter an Dich denken, wenn ich daran sitze und handarbeite ... :o)

    Das mit Deinem Stich tut mir sehr Leid, und das kann echt fies sein, gell? Ich hoffe, Du bist inzwischen wieder okay?

    Dein Sommertuch sieht total schön aus! Ist es gestrickt oder gehäkelt? Ein so schönes Muster.

    Zu den Herzen:
    Ich habe ja nur ein Herz gehäkelt (vorläufig :)) - und es ging mit den Fingern.
    Allerdings ist das erst der Prototyp. Es sind ja halbe Stb.
    Ich möchte es ein wenig kürzer haben und fM häkeln.
    Gern auch farbig, bunt und lustig ;O).
    Mal sehen, ob ich heute noch dazu komme ...

    PDF-Datei - ja, WIE erstellt man diese?
    Auf dem alten PC konnte ich das mal - auf dem Laptop - keine Ahnung.
    Da müsste ich mich ja auch mal kundig machen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schick' Dir liebe Grüße!
    Herzlichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  13. Ich hoffe sehr, dass es sich inzwischen gebessert hat! Auf jeden Fall mal weiterhin gute Besserung!
    Das Sommertuch gefällt mir sehr gut!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  14. Hallo und schönen guten Morgen,
    der Kaffe blubbert in der Maschine und weckt die Lebensgeister ,…

    Für heute bleibt mir nur mehr dir ein wundervolles und erholsames
    Weeckend zu wünschen - mach es Dir urgemütlich daheim, die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.

    Liebe Grüße von Herzen ♥ Monika

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!