.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Mittwoch, 23. Mai 2012

Häkeltasche mit tollem Blumenverschluss

Nach und nach versuche ich meine Wollvorräte
und angefangenen Sachen abzubauen.


Dazu gehört auch die folgende Tasche:


Die Wolle habe ich vor Jahren gekauft
um eigentlich einen Babypulli daraus zu machen.
Das Baby ;) ist schneller gewachsen, als ich mein Vorhaben umgesetzt habe.
Deshalb habe ich später eine Tasche für meine große Tochter(verzeih mir) begonnen.
Die landete dann aber auch bei den unfertigen Teilen
und wurde in den letzten Tagen hervorgekramt
und endlich für die jüngere Tochter fertiggestellt.


Sie ist mit einem Magnetverschluss zu verschließen.


Und da man den Magnetverschluss auf der Klappe sehen würde,
habe ich aus der Restwolle diese wunderschöne Chrysantheme gehäkelt
und angenäht.


Für die Chrysantheme wurde ich hier inspiriert.
Danke für die tolle Idee!

Kommentare:

  1. die große Tochter :D23/5/12 20:24

    sieht gut aus.
    ich verzeih dir :D

    AntwortenLöschen
  2. Mit der feinen Tasche hast Du Dir selbst ein schönes Geschenk bereitet.
    Danke für Deine lieben Zeilen bei mir.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde sie schnuckelig. Ich hätte sie vermutlich für mich selbst behalten. Meine Töchter werden wohl noch öfter verzeihen müssen...

    AntwortenLöschen
  4. Ist dir gut gelungen die Tasche
    liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste grade so lachen.
    Ja, Babys wachsen manchmal schneller,als einem lieb ist.
    Da kann das mit dem Babypullover zeitlich schon mal knapp werden.

    Die Tasche ist aber bestimmt auch gut bei deiner Tochter angekommen.
    Und sie wächst sicherlich nicht so schnell daraus heraus *grins+zwinker*

    Line

    AntwortenLöschen
  6. Toll ist die Tasche geworden!
    Grüßle und einen schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!