.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 22. Oktober 2012

Idee gesucht!

Inspiriert von der lieben Doro
habe ich einen schönen Herbstkranz gebunden.


Ich bin grad auf der Suche nach einer schönen Nähidee


für den Bastelnachmittag in unserer Gemeinde.
Dort habe ich in den letzten Jahren für die Kinder immer eine Nähkleinigkeit
angeboten.
Das waren schon mal Stulpen, Armbänder und
letztens kleine Beutel für Schätze.

Nun ist es bald wieder soweit und 
wer mir einen Tipp geben kann,
dem wäre ich sehr dankbar.

Es soll etwas Leichtes sein,
dass Nähanfänger gut und schnell schaffen können
und dass auch im Materialverbrauch nicht zu teuer wird.

Kommentare:

  1. Wie wäre es mit einfachen kleinen Herzen? Oder passend zu Weihnachten Sterne? Die sind leicht zu nähen und sind eine schöne Geschenkidee... oder für den Weihnachtsbaum...
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. http://rosentraum.blogspot.de/2009/11/anleitung-fur-einen-tannenbaum.html
    http://lucykatecrafts.blogspot.de/2009/11/christmas-tree-softie-tutorial.html

    Liebe Claudi,
    hier sind ein paar Tannebaumideen.
    Die 2. Idee gefällt mir gut - ähnliches habe ich heute probiert, allerdings nicht mit einem Kreis unten, sondern gerader Abschluss und die Ecken so abgenäht, dass eine kleine Fläche entsteht!

    http://www.kostenlose-schnittmuster.de/page/7/?s=n%C3%A4hen = Hier findest du eine ganze ideensammlung. :)

    Dein Kranz ist so schön ...
    Liebe Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
  3. "Näh-Idee" ooch, liebe Claudia, damit kann ich Dir leider gar nicht dienen.
    Deinen wunderschönen Hortensienkranz bewundere ich sehr, er ist so richtig fein!!!

    Sei aller ♥lichst gegrüßt, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Oh, schön, dein Kranz, liebe Claudi! Herrlich, deine Hortensienblüten!
    Ich finde die Idee von Tanja mit den Herzen auch gut.Und unser Jüngster hat neulich nach einem ganz einfachen Schnitt einen Teddy genäht und mit Füllwatte ausgestopft. Das ging wirklich auch ganz leicht...

    Ganz liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  5. Dein Herbstkranz gefällt mir sehr! Hortensien blühen bei mir nur blau .
    Ach und etwas zum Nähen?! Leider fällt mir momentan nichts ein - vielleicht komme ich noch darauf, was ich gut finden würde!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  6. herrlich dein hortensienkranz, hätte auch gerne so einen... nur blühen meine hortensien zu wenig (dieses jahr gabs gerade mal 2 blüten)

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kranz ist wunderschön!
    Schau mal bei meinen Beiträgen, letzte Woche habe ich Monster aus Filz gepostet. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei. Es waren hauptsächlich Zweitklässler. Wenn Du ältere Kinder hast, können sie auch schwierigere Stiche machen, mit Languettenstich z. B. sehen sie sehr hübsch aus.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  8. loopschals? oder verbrauchen die zuviel stoff? ich hätte zBsp noch fleece über, den würd ich wohl abgeben könne ;-) außerdem sind stoffe bei IKEA grad ziemlich günstig... (ich würd auch mitkommen :-))
    LG

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!