.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Dienstag, 21. Mai 2013

Mein kleiner Teich

Seit kurzer Zeit habe ich einen kleinen Teich!

 Ich habe ihn mit schönen Steinen bestückt 
und mit Teichpflanzen versehen.
Ein Blickfang auf unserer Terasse!
Und schaut, 
die Pflanzen sind schon gut gewachsen,
schneller als ich dachte
und leider wird das Wasser jetzt auch trüb.

Jetzt weiß ich nicht,
ob man dagegen etwas machen kann
bzw. soll
oder ob das ganz normal ist?

Die schönen Steine sieht man dadurch natürlich nicht mehr so gut.

Wer kann mir einen Tipp geben?

Danke für eure lieben Tipps!
Ich werde mal nach so einer Pumpe Ausschau halten. 

Kommentare:

  1. Hallo Claudia ,
    deinem Miniteich fehlt der Sauerstoff , vielleicht solltest du dir eine Minipumpe zulegen .
    Oder du mußt deinen Teich mehr in den Schatten stellen ,
    dann wachsen die Algen nicht so schnell !
    Hoffe ich konnte dir helfen ,
    liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Du solltest vielleicht eine kleine Pumpe reinsetzen um Sauerstoff zu produzieren...sonst wird das Wasser immer trüb. Und natürlich ab und zu mal sauber machen...Algen entfernen usw.
    Ich hoffe, du wirst weiterhin Freude an deinem mini Teich haben.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Claudi, so einen "Teich" hatte ich letztes Jahr auch. Das Wasser trübte sich auch ein bisschen ein, aber das war nicht so schlimm. Viel trauriger fand ich, dass die Teichrose zwar jede Menge Blätter, aber nicht eine Blüte produziert hat...
    Ich finde deinen kleinen Teich jedenfalls schön anzusehen und hoffe, er macht dir viel Freude!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    da kann ich mich nur anschliessen. Du brauchst eine kleine Pumpe.
    Wir hatten vor einigen Jahren auch so einen Miniteich und hatten ihn aber mit einer Pumpe bestückt, da bleibt da Wasser länger klar ;O)
    Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Freude an dem schönen Teich! Das Geplätscher der Pumpe macht es noch ein wenig schöner, wenn man auf der Terasse sitzt, und lauscht dem Wasser....einfach herrlich :O))))
    Ich wünsch Dir einen schönen Mittwoch!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Hinkucker ist dein kleiner Teich.
    Ich habe davon keiner Ahnung, aber ich könnte mir auch vorstellen, dass das Wasser zusehr aufheizt.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    ich habe genau so einen "Teich". Ja, das Wasser wird immer mal wieder trüb, aber ich habe trotzdem keine Pumpe. Ich nehme immer mal wieder ein paar Becher Wasser raus, und schütte neues, kaltes nach! Das hat jetzt im 2. Jahr bereits wunderbar geklappt. Mir rieten auch alle von einer Seerose ab, da es zu wenig Wasser dafür sei, aber meine blüht den ganzen Sommer über!!!
    LG
    Maria

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!