.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 14. Oktober 2013

Wärmeflaschenzeit

Habt ihr jetzt auch immer abends so kalte Füße?

Da geht doch nichts über die gute alte Wärmeflasche! ;-)

Damit sie am Fuß nicht ganz sooooo heiß ist,
bzw. das Gummi sich nicht sooooo komisch anfühlt,
habe ich ihr eine Fleecehülle genäht.
Den einfarbigen Fleece musste ich aber noch ein bisschen
mit dem gestickten Hirsch aufpeppen.

Meine Stickmaschine stickt also auch super auf Fleece ;-)!

Einen schönen Wochenstart wünsche ich allen meinen Leserinnen,
den Alten und den Neuen(willkommen hier).

Dann noch eine Ankündigung:
Weil ich morgen einen Freutag habe,
nimmt  mein Dawanda-Shop
heute ab 24 Uhr für 24 Stunden 
an der 15 % Entdeckerrabatt-Aktion teil!
Schaut doch mal rein.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch, liebe Claudia!
    Meine hat einen gestrickten Pulli an *schmunzel*
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ .....bis morgen *schmunzel*

    AntwortenLöschen
  2. Der Hirsch sieht super aus! Wie du weißt, mag ich Hirsche :-)

    AntwortenLöschen
  3. wow,toll diese Wärmeflasche mit dem Hirsch drauf Claudia!!!Wäre ideal für mich,denn ich friere den ganzen Winter,,,,kicher....
    Ganz ganz liebe Grüsse
    Christa
    Danke für Dein Kommi:)

    AntwortenLöschen
  4. So schön, dein Wärmflaschenkleid! Ich liebe meine Wärmflasche auch sehr - eigentlich das ganze Jahr über. Und vielleicht bekommt sie zu Weihnachten auch ein neues Kleid ☺ Allerdings dann ohne Stickerei...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!