.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Freitag, 18. April 2014

Zuhause

 Zuhause?


Darüber habe ich letztens bei einem Treffen 
verschiedene Gedanken gehört
die sehr interessant sind:

Wo ist unser Zuhause? 

Da, wo wir jetzt wohnen?
Da, wo wir aufgewachsen sind?
Da, wo wir uns wohlfühlen?
Da, wo der erste Gedanke an uns gedacht wurde???

Ja, da ist unser Ursprung!
Da ist unser ursprüngliches Zuhause.
 
Und wo ist das?

Psalm 139,15.16
Nicht verborgen war mein Gebein vor dir, als ich gemacht wurde im Verborgenen, gewoben in den Tiefen der Erde. Meine Urform sahen deine Augen. Und in dein Buch waren sie alle eingeschrieben, die Tage, die gebildet wurden, als noch keiner von ihnen da war.

Gott hat uns schon gesehen, 
ehe wir gemacht wurden.
Er ist der, der uns gewollt hat,
der, bei dem unser Zuhause ist.

Und damit wir zu diesem Zuhause immer zurück finden können,
dafür gibt es Karfreitag und Ostern.
Jesus hat uns Gott als Vater gezeigt.
Jesus macht den Weg zum Vater frei.

Und durch ihn können wir jederzeit nach Hause kommen,
nach Hause finden.

In diesem Sinne wünsche ich euch heute ein "Innehalten"
und dann gesegnete "Oster(Zuhause)tage"!


Kommentare:

  1. Gesegnete Ostertage!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Auch dir ein gesegnetes und frohes Osterfest!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    Ich wünsch Dir und Deinen Lieben auch wunderschöne Ostertage !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tiefgründigen Worte,ohne Jesus würden wir nie zu HAUSE ankommen.
    Ich wünsche dir ein gesegnetes Auferstehungs Fest.
    Liebe Grüße Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Ja, da ist man Zuhause....Dein Beitrag gefällt mir sehr...
    Ein frohes Fest wünscht Smilla

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir auch gesegnete Ostern!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  7. Genau so ist es.Danke für diesen tollen Beitrag.
    Gesegnete Ostern wünscht Dir Pippi

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ER wartet immer auf uns, mit weit geöffneten Armen - es tut gut, das zu wissen.
    Alles Liebe dir, Birgit

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!