.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 10. November 2014

Socken für den jungen Mann :-)

Die Geburtstagssocken sind verschenkt 
und ich kann sie euch zeigen.

Das war diesmal ein langwieriges Unterfangen.
Ich wollte eine glatte Ferse für einen hohen Spann stricken.
Das wurde eine Riesenferse!!!
Also, alles wieder aufribbeln
(die Ferse natürlich nur)
und neu stricken.
Diesmal mit der bewährten Ferse.

Einen schönen Wochenstart wünscht euch
Claudia

Kommentare:

  1. Ich scheitere schon bei einer normalen Ferse.... Nächstes Jahr werde ich mich diesem Problem widmen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Claudia, die Jungssocken gefallen mir sehr gut! Tja, manchmal muss man ein wenig pröblen, bis es klappt!
    Der Adventskalender ist auch ganz toll geworden. Ich finde es eine super gute Idee mit den Häuschen und dem versteckten Fach auf der Rückseite.
    As liebs Grüessli Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    das sind richtig schöne Männersocken geworden!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Deine Farbkombi gefällt mir und dem jungen Mann sicher auch.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Super gestrickt, ich bin da so ungenau mit den Zählen der Reihe!
    Toll die Musterung und diese Farbenmix, da wird sich bestimmt der junge Mann freuen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich stricke auch gerade Socken für den jungen Mann. Und stricke und stricke ... er hat irgendwie über Nacht Riesenfüße bekommen. Da hätte deine Riesenferse vielleicht gepasst ☺
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!