.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 8. Dezember 2014

Spültücher im Test :-)

In letzer Zeit habe ich einige Spültücher gestrickt.
Das folgende ist nach einer Anleitung von Drops Design entstanden.
Leider haben sich einige kleine Fehler eingeschlichen.
 Beim nächsten Spültuch habe ich mal das Webstricken ausprobiert.

Beide Tücher hatten einen hohen Garnverbrauch
und sind doch sehr klein geworden.

Da ich aber mit dieser Wolle noch ein ganz anderes Spültuchprojekt gestartet habe,
mussten beide Tücher nach dem Ablichten
dem Ribbelmonster zum Opfer fallen ;-D.

Was aus der Wolle geworden ist,
berichte ich in einem kommenden Post :-).

Eine wunderschöne Adventwoche wünscht euch
Claudia

Ich verschwinde jetzt mal schnell an die Nähmaschine.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia,
    oh schade, daß sie dem Ribbelmonster zum Opfer gefallen sind....aber, dsa hat bei mir letzte Woche auch einen halben Socken gefressen *lach* ....das passiert halt mal ab und zu, aber, es gibt weitaus schlimmeres, oder?
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Start in die 3. Adventswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich häkele meine Spülis ja und habe dabei auch einen hohen Garnverbrauch. Das erste Spültuch-Muster gefällt mir richtig gut, sicher ist das Tuch schön griffig ( gewesen ☺)? Jedenfalls bin ich gespannt, was für ein Spüli-Projekt du nun am Laufen hast!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia, ja so ein Ribbelmonster kommt ohne Ankündigung und klingelt meist noch nicht mal. Aber wenn es seine Schwester "Neugestrickt" mitbringt ist alles halb so schlimm. Und bestimmt bist du eine ganz Schnelle und der Schmerz über das Ribbelmonster ist bald verflogen und du zeigst neue Teilchen.
    liebe grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, wie du weißt ;-), habe ich das DROPS-Muster ja auch ausprobiert (mit der PARIS).
    Mir ist die Größe aber angenehm, nicht sooooo riesig - aber groß genug (ich mag nicht so viel Lappen in der Hand haben ;-)).

    Die Webstruktur -finde ich- eignet sich nicht so wirklich als Spül- oder Sonstwielappen - und sind aufwändig zu stricken, brauchen Zeit, gell.

    Nun bin ich richtig sehr gespannt, wie dein neues Projekt ausfallen wird.
    Du wirst uns überraschen, denke ich. :-)

    Ganz liebe Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!