.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Montag, 5. Oktober 2015

Stricknadeletui für Nadelsysteme

In den letzten Tagen war bei mir wieder einiges los.
Zwischendurch brauchte ich mal etwas Zeit für mich...
Da ist dann dieses Stricknadeletui entstanden.
Die Idee dazu bekam ich durch eine Anfrage,
ob ich auch Stricknadeletuis nur für Nadelsysteme machen kann.
Das bedeutet:
Nicht so tiefe Fächer für die Nadeln,
auch nicht so breit, wenn man immer nur ein Nadelpaar einstecken möchte,
ein Reißverschlussfach für Seilendstücke 
und vor allem für die kleinen Schraubschlüssel
und zu guter Letzt habe ich noch ein Filzstück hinzugefügt.
Da kann man dann Nadeln fixieren, die man zum Zusammennähen braucht ;-) .

All das habe ich zusammengefügt und 
dabei ist ein Etui herausgekommen,
welches ich euch demnächst zeige.
Das oben abgebildete "E" habe ich dann zusätzlich genäht,
da ich die Idee so gut fand.

So nun gehe ich wieder meine Tochter pflegen,
die letzte Woche ihren Blinddarm abgegeben hat...

Kommentare:

  1. Hallo, liebe CLaudia,
    oh, das Etui sit wieder toll geworden,und so gut durchdacht!
    Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Nachmittag und eine wunderbare Woche
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das ist klasse geworden. Will ich für meine Nadeln auch immer noch nähen. Kommt aber immer wieder etwas anderes dazwischen. Der Stoff ist übrigens auch toll und so passend.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!