.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Freitag, 6. November 2015

Hülle für Glasflasche




Das Kunststoffflaschen nicht gut sind
ist keine Frage.
Aber manchmal braucht man unterwegs etwas zu trinken.
Oder das Kind nimmt etwas mit in die Schule.
Da habe ich Glasflschen mit einem Hebelverschluss besorgt.
Mit dem Mineralwasseraufbereiter Wasser zubereitet,
eingefüllt und fertig.

Leider ist der Verschluss manchmaln nicht ganz dicht.
Damit das Wasser nicht alle Hefte nässt ;-) 
habe ich eine Hülle aus beschichteter BAumwolle
für die Flasche genäht.

So bleiben die anderen Sachen in der Tasche trocken.
Die Flasche ist auch gut geschützt.
Und hübsch ist es außerdem ;-) .

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Flaschenhülle!
    Allerdings würde ich für unterwegs immer Kunststoffflaschen vorziehen. Die sind leichter und gehen nicht zu Bruch.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    das ist insgesamt eine prima Idee!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. So schöner Stoff!!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  4. Wieder mal ne super Idee und der Stoff gefällt mir auch gut!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!