.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Freitag, 19. Mai 2017

Collegejacke in Mini





Meine Tochter liebt diese Jacken.
Da bot es sich an, für den Kleinen Schatz, so eine Jacke zu nähen.

Ich habe einen Sweatschirtjackenschnitt aus der Ottobre 4/2011
als Grundlage genommen
und nach meinen Vorstellungen abgewandelt.

Das ist dabei herausgekommen.

Von dem Sweatstoff, 
den ich vor Jahren auf dem Stoffmarkt erstanden habe,
ist immer noch was über ;-) .
Dabei sind daraus schon zwei großes Kapuzenpullis,
zwei Babyoutdooranzüge
und diese Sweatjacke entstanden.

Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Das ist bestimmt eine Form von "stiller Vermehrung" wie wie sie von der Speisung der 5000 her kennen 😉
    Das Babyjäckchen ist total süss
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Allerliebst geworden. Hoffentlich wächst der kleine Spatz nicht so schnell heraus.
    Lieben Inselgruß
    kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Claudia, Du Liebe,
    das ist ja ein Prachtexemplar geworden! Ich bin total begeistert!
    Hab ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Namensschwester Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. 😍 die Jacke ist goldig, ein richtig schönes Unikat. Da wird der kleine Bub sicher großartig drin ausschauen. 😊 Bei dir wäre ich auch gern Enkelkind 😊😬 bei diesen schönen und liebevoll genähten Stücken. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Yase, jetzt muss ich lachen, wollt ich doch eben gleiches schreiben! :o)

    Ja, liebe Claudia, so könnte es gewesen sein ;-).
    Damit du vlt noch mehr solche reizende süße Jäckelchen nähen sollst?
    Jedenfalls ist das ein so schönes Stück geworden für den kleinen Mann.
    Möge er es in Gesundheit tragen - sei lieb ♥ gegrüßt von Gisa.

    AntwortenLöschen
  6. Die kleine Jacke ist dir supergut gelungen!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!