.

.
Alle Bilder und Texte in meinem Blog gehören mir (soweit nicht anders angegeben)
und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Anleitungen und Rezepte, die ich einstelle dürfen natürlich kopiert werden :).



Samstag, 28. Januar 2017

Babykombi - Nähfreizeit Teile 4+5


Weiter geht es mit den Ergebnissen von der Nähfreizeit.
Diese Kombi aus Babyanzug und Mütze
ist aus Stoffen entstanden, 
die ich für Shirts für meine Tochter gekauft hatte.
Ich finde die Reststoffe haben eine gute Verwendung gefunden.

Schnitte aus dem Buch "Nähen Kinderleicht" von Pauline Dohmen
Habt ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 26. Januar 2017

Shoppingtasche und Portemonnaie - Nähfreizeit Teile 2 + 3

Heute zeige ich euch die Teile 2 und 3,
die auf der Nähfreizeit entstanden sind.
Die Tasche aus Kunstleder ist nach dem erprobten Schnitt
der Knotentasche entstanden. 
Da mich der Knoten auf der Schulter immer stört,
habe ich den Träger aus Gurtband genäht.
 Dazu passend brauchte ich auch ein neues Portemonnaie.
 Der Schnitt ist ebenfalls erprobt und
für meinen Bedarf genial.
Auf dem Bild fehlen noch die Nähte, 
die die beiden Innteile zusammenhalten.
Beides ist schon im Gebrauch.
Mal sehen was es sonst noch bei RUMS  gibt.

Habt einen schönen Donnerstag!

Dienstag, 24. Januar 2017

Kapuzenpulli - Nähfreizeit Teil 1

Vorletztes Wochenende war ich auf einer Nähfreizeit.
Viel Zeit zum Nähen, 
jeder macht das, was er mag,
viel Platz zum Zuschneiden - genial!
Passend für dieses Wetter habe ich mir einen Kapuzenkuschelpulli genäht.
 Sattelschultern mit Flatlocknähten
(ein schöner Zierstich meiner Nähmaschine, ich besitze keine Extramaschine)
Das Kapuzenband mit Knebelknöpfen versehen.

Im Moment ist dieser Pulli Gold wert :-) .
Wir haben heute eine leichte weiße Puderschicht. ;-) 

Schnitt: Ottobre 1/2015
Stoff: Sweat vom hiesigen Stoffladen

Ich wünsche euch einen kreativen Dienstag.

Dienstag, 17. Januar 2017

Danke Mama

Meine kreative Seite habe ich von meiner Mutter geerbt.
Sie hat uns Kinder früher benäht
und viele schöne Kleider gewerkelt.
Sie hat auch gestrickt und gehäkelt.
Da konnte ich mir so einiges abgucken
und für mich war es das Normalste überhaupt,
aus Stoff und Wolle 
schöne Dinge zu erschaffen.

Heute ist sie schon 30 Jahre nicht mehr bei mir.
(Was für eine Zahl!!!)
Ich habe sie in dieser Zeit oft vermisst
und irgendwie wird das wohl immer ein bisschen so sein.

Dankbar für meine Mutter 
und die Zeit, die ich mit ihr hatte.

Montag, 16. Januar 2017

Babykombi gestrickt

Ich war ein langes Wochenende auf einer Nähfreizeit.
Bevor ich von den entstandenen Sachen hier berichte,
zeige ich noch eine Kombi,
die schon im letzten Jahr fertig wurde 
und zu Weihnachten verschenkt wurde.
 Die Wickeljacke und auch die Mütze
sind nach einer Anleitung aus dem "Mama Baby Strickbuch" von Gabriela Widmer-Hanke.
 Die Puschen sind nach meiner eigenen Anleitung.
Ich habe sie ein wenig verändert und mehr kraus rechts gestrickt
um das Muster von Jacke und Mütze aufzunehmen.
Als Wolle habe ich die Drops Baby Merino verarbeitet.
Hier nochmal die Jacke mit Knöpfen.
Alles ist sehr gut angekommen 
und kann hoffentlich bald angezogen werden. :-) 

Habt eine schöne Woche!

Donnerstag, 5. Januar 2017

Bloggerfrage Profilbild

Kann mir jemand verraten,
warum mein schönes Clematisprofilbild 
nicht mehr angezeigt wird,
wenn ich mich auf einem Blog als Follower eintrage?

Ich habe nichts in den Einstellungen verändert.
Doch bei den letzten Blogs 
wurde nur noch ein graues Feld
angezeigt.
Als hätte ich gar kein so schönes Profilbild...

Dienstag, 3. Januar 2017

Kameratasche

 Ein Weihnachtsgeschenk brauchte eine Hülle.
 Da habe ich mal gesucht und den Schnitt "Nahaufnahme" gefunden.
Zwischen den Jahren ;-) hingesetzt und genäht.

Mit dem Kunstleder war es etwas fitzelig zu nähen.
Aber das Ergebnis gefällt mir.
Ich schicke es mal zum Creadienstag.

Ich wünsche euch ein gesegnetes 2017!